background Neuroplant
 
 

Häufige Fragen


Klicken Sie bitte auf die jeweilige Frage, um die Antwort zu sehen.

Wirkung

Wie lange muss man Neuroplant® AKTIV nehmen, bis eine Besserung spürbar wird?

Wie lange muss man Neuroplant® AKTIV überhaupt einnehmen?

Wie wirkt Neuroplant® AKTIV?

Wie wirkt Hyperforin?

Gibt es Probleme mit Wechselwirkungen?

Wie ist es mit der "Anti-Baby-Pille" bei gleichzeitiger Einnahme von Neuroplant® AKTIV?

Was muss ich in Schwangerschaft und Stillzeit beachten?

Welche Nebenwirkungen sind bekannt?

Anwendung und Dosierung

Wann soll man Neuroplant® AKTIV einnehmen?

Reicht täglich eine Filmtablette Neuroplant® AKTIV aus?

Kann man Neuroplant® AKTIV auch höher dosieren?

Kann man Neuroplant® AKTIV teilen?

Was muss ich tun, wenn ich die Einnahme vergessen habe?

Wann darf ich Neuroplant® AKTIV nicht einnehmen?

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte man bei der Einnahme von Neuroplant® AKTIV beachten?

Muss man Neuroplant® AKTIV im Sommer absetzen?

Was ist bei Kindern und Heranwachsenden zu berücksichtigen?

Was ist zu tun, wenn Neuroplant® AKTIV in zu großen Mengen eingenommen wurde (beabsichtigte oder versehentliche Überdosierung)?

Inhaltsstoffe

Ist Hypericin auch wichtig?

Gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Johanniskraut-Arzneimitteln?

Ist in Neuroplant® AKTIV Methanol oder ein anderer Alkohol enthalten?

Weitere Fragen

Welche Vorteile hat Neuroplant® AKTIV?

Wie lange ist Neuroplant® AKTIV haltbar?

Kann ich Neuroplant® AKTIV direkt bei Ihnen bestellen oder eine Probepackung erhalten?

Wurde Ihre Frage hier nicht beantwortet?